Übernahme Käserei Nesselgraben

von Renate Leuenberger
Zugriffe: 824

Ab 1. Januar 2020 gehört die Käserei Nesselgraben zur Dorfkäserei Koppigen AG.

In diesem Betrieb wird hauptsächlich Emmentaler AOP Käse hergestellt. Die Milch dafür wird von 11 umliegenden Landwirtschaftsbetrieben geliefert. Mit der Geschäftsübernahme werden ein Mitarbeiter und ein Lehrling weiterbeschäftigt bzw. ausgebildet. Für den Geschäftsführer der Dorfkäserei Koppigen AG schliesst sich mit der Übernahme einen Kreis. Er ist nämlich in der Käserei Nesselgraben aufgewachsen.

 

Ab sofort besteht die Möglichkeit, alle Milchprodukte auch im Nesselgraben zu beziehen. Zum Start des neuen Angebots können die Bestellungen an folgenden Tagen abgeholt werden:

Tag

Abholzeit

Bestellung bis spätestens

Dienstag

06.00 – 11.30 / 17.00 – 18.30 Uhr

Samstag, 12.00 Uhr

Donnerstag

06.00 – 11.30 / 17.00 – 18.30 Uhr

Dienstag, 17.00 Uhr

Samstag

06.00 – 11.30 Uhr

Donnerstag, 17.00 Uhr

 

Aus organisatorischen Gründen müssen die Bestellung direkt in Koppigen aufgegeben werden. Entweder telefonisch (Tel. 034 413 11 81) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).